Mittwoch, 4. April 2012

Alphornklänge am Altwiener Ostermarkt auf der Freyung

Ganz im Zeichen des beginnenden Frühlings- und Osterfestes begrüßte die Alphorngruppe Schwarzenbach, am 31. März 2012, die BesucherInen des Altwiener Ostermarktes.


Der Altwiener Ostermarkt mit seinem historischen Flair der Altstadt setzt einen reizvollen Kontrast zur modernen Kulisse und bringt traditionelles Brauchtum und österliches Kunsthandwerk vom Land in die Stadt.
Ein wahrlich außergewöhnlicher Besuchermagnet war der größte Eierberg Europas - mit rund 40.000 bemalten Ostereiern.
Eine imposante Auswahl an liebevoll gestalteten Geschenkideen, handgemachtem Osterschmuck, klassischen und modernen Ostergestecken bezauberte die Gäste.
Zahlreiche Osterspezialitäten von der Osterprinze bis zum gebackenen Osterlamm und schmackhafte Cup Cakes versüßten, neben den einträchtigen Klängen der Alphorngruppe, den Besuch auf dem Ostermarkt.



















video

Der Musikverein Schwarzenbach wünscht
 ein freudiges Osterfest für Ihre ganze Familie!

Keine Kommentare: